Home of the Guerillagastronom
  • Löwensaal Nürnberg…

    1
    scissors
    20. Oktober 2011fyi

    Gestern war ich auf nem Konzert im Löwensaal mit Sebbi, „Broilers“ haben gespielt…gute Band, die haben auch ordentlich für Stimmung gesorgt…doch meinen Artikel will ich der Location an sich widmen.

    Der Löwensaal in Nürnberg wird anscheinend nur noch für Konzerte und Parties genutzt, jedenfalls wirkt das Gebäude innen und außen sehr sanierungsbedürftig. Ganz schlimm finde ich auch die Belüftungssituation, es gibt nämlich keine Lüftungen im Saal. Gestern war das Konzert ausverkauft (ca. 1500 Gäste), der Saal also proppenvoll…und damit war die Luft noch vor Beginn des Konzerts schon unerträglich stickig. Zum Glück haben einige die Notausgangstüren zwischendurch geöffnet, so gab es wenigstens mal für kurze Zeit Sauerstoff.

    Auch die Akkustik in dem großen, runden Saal ist fragwürdig. Also guter Sound klingt anders, sag ich…im kleineren Hirsch (max. 800 Konzertbesucher) ist der Sound ja auch immer schwierig…

    Ich war vor Jahren mal im Löwensaal und fand das damals schon schrecklich, seit gestern weiß ich, dass ich das nächste Mal lieber nach München auf ein Konzert fahre als mich in den Glutofen der Hölle um die Ecke zu begeben.

    Ich frag mich eh, warum es in Nürnberg so wenig größere Locations gibt…vielleicht würden mit ner größeren Location auch mal mehr Bands nach Franken finden? Also ich rede ja nicht von etwas in der Größe von der Arena…halt so was dazwischen…

    Tags: ,
 

1 Kommentare zu “Löwensaal Nürnberg…” RSS icon

  • Ich sag nur „Arena“ … das ist eine gute und große Location und funktioniert – wie man bei RIP sehen kann – auch gut für kleinere Bands. Selbst die Heinrich-Lades-Halle in Erlangen ist besser geeignet :/

    Mich hat am Löwensaal vor allem das inkompetente Personal gestört. Das fing an der Garderobe an (Geschwindigkeit), ging über die erste Bierbestellung (ich durfte beobachten wie jemand zum erst mal in seinem Leben ein Bier einschenkt, jedenfalls kam es mir so vor) bis zum zweiten Barbesuch (es war so unglaublich heiß. Das Personal hatte keinen Durchblick und war äußerst langsam.

    Ich hatte das Gefühl die haben vorher noch nie so was gemacht oder machen das vielleicht als Hobby … äußerst eigenartig 😉


Leave a reply

😉 😐 😡 😈 simple-smile.png 😯 frownie.png rolleyes.png 😛 😳 😮 mrgreen.png 😆 💡 😀 👿 😥 😎 ➡ 😕 ❓ ❗