Home of the Guerillagastronom
  • Woran erkennt man…

    1
    scissors
    21. Juni 2009movies

    …dass man als Kind zu viel Fernseh schauen durfte (bzw. zu oft bei der Oma war, die als eine der ersten Satellittenfernseh hatte?)? Man kann alle Serienintros textsicher mitsingen…

    Für den ultimativen Kindheitsflash rate ich euch, folgende Serienintros auf Youtube zu suchen (habs jetzt mal unsortiert notiert…aber einige Serien hab ich ehr so als Kindergartenkind geschaut, andere dann wo ich weng älter war):

    – Gummibärenbande
    – Chip und Chap
    – Saber Rider and the Star Sheriffs
    – BraveStarr (wobei die unschlauerweise gar keine richtige Titelmelodie haben…da labert nur einer)
    – Galaxy Rangers
    – Captain Balu und seine tollkühne Crew
    – Sailor Moon (nur fürs Protokoll: ich war da nie supermega Fan von…ich habs nur manchmal aus Mangel an Alternativen geschaut)
    – A-Team
    – Ein Colt für alle Fälle
    – Glücksbärchis
    – Alfred J. Quak
    – Beverly Hills 90210 (boah war ich verknallt in Luke Perry damals…wahnsinn…)
    – He-Man
    – She-Ra
    – Es war einmal das Leben (wow, Bildungsfernsehen ganz nett verpackt…)
    – Danger Mouse (yes, Spaß am Dienstag mit Zini ftw…)
    – Die Fraggles
    – Hallo Spencer
    – Dr.Snuggles

    Aaaaaaaaaaaaaaaaaaw, ich will sofort in meine 80er Jahre Kindheit zurück…so schöne Serien gibts heute nicht mehr…

    PS: Den Sebbi hab ich so angefixt, der hat gleich alle Intros verlinkt…

    Tags:
 

1 Kommentare zu “Woran erkennt man…” RSS icon


Leave a reply

😉 😐 😡 😈 simple-smile.png 😯 frownie.png rolleyes.png 😛 😳 😮 mrgreen.png 😆 💡 😀 👿 😥 😎 ➡ 😕 ❓ ❗