Steffis Irrwege durchs Netz

Home of the Guerillagastronom
  • scissors
    5. August 2010tech

    So, jetzt hab ich also endlich mal die Zeit, ein paar Worte zum Dauertest des Samsung Wave zu schreiben.

    Was soll ich sagen? Ich liebe es! Für den Preis unschlagbar!

    Es kann alles, was es können sollte… es gibt von Tag zu Tag mehr Apps…und ich hab auch wieder Email Empfang (irgendwie kamen eine zeitlang keine Mails mehr, aber ich hab das Synchkonto einfach gelöscht und neu installiert und jetzt gehts wieder einwandfrei). Mal sehen, was ich noch alles entdecke an Funktionen…Screenshots kann ich schon! :)

    Jetzt muss ich nur  noch die größere Speicherkarte reinbasteln (leider echtes Gefuddel) und Musik rüberziehen, dann kann ich auch mal checken, wie es so als MP3 Player Ersatz ist…ich bin gespannt.

    Tags: , ,
  • scissors
    5. August 2010tech

    Lange lagen die neuen Scheibenwischer im Auto…hab mich nicht getraut, die zu wechseln, weil alle sagten, das geht voooll schwer. Naja und heute hab ich mich auf dem Parkplatz eines Einkaufladens (ich bin nämlich schlau, hätte ich es nicht geschafft, hätte ich einfach versucht, möglichst hilflos auszusehen…dann hätte bestimmt jemand geholfen) an das Projekt „klare Sicht für den schwarzen Lancia Wicht“ gemacht.

    Saueasy, einfach die alten rausclippen und die neuen genauso einclippen. Wer Lego Technik oder Ikea Regale kann, schafft das mit links.

    Es kam dann übrigens nach meiner Aktion ein Männchen und bot mir seine Hilfe an…aber ich hab nur stolz verkündet, ich sei schon fertig. Er hat etwas verblüfft geschaut…ha! Scheibenwischer vs. Frau 0:1!!!

    Tags: , , ,
  • scissors
    28. Juli 2010tech

    Hoooooray, nach 4 Jahren konnte mich endlich ein anderes Handy für sich überzeugen – das Samsung Wave.

    Wobei ich sagen muss, meinem Sony Ericsson K800i trauere ich schon nach irgendwie…was wir alles erlebt haben, irre…die ganzen Festivals…die Parties…der Spaß…ALLES quasi…das ist das Ende einer Ära und der Beginn einer Neuen. War mein altes Handy die…sagen wir….“Myspace Ära“….wird mein Neues die „Web 3.0 oder was auch immer Ära“ aka „Facebook Zeit“.

    Das neue Handy hab ich jetzt seit Montag Abend, noch hatte ich nicht viel Zeit, mich damit zu beschäftigen…ich weiß allerdings jetzt schon, dass es alles kann, was es können sollte…es kann Internet, Fotos, Spiele, Touchscreen, Mails, Telefonate, hochauflösendes Display…und es sieht toll aus (schwarz metallic mit Alugehäuse…irre…) UND es war nicht teuer (311 € sind ein Schnäppchen verglichen mit der Konkurrenz). Ach und es war der Testsieger in der CHIP vom Mai. HA!
    Naja, ich teste jetzt mal munter weiter…mal sehen, was ich noch so rausfinde…bisher überzeugt es mich.

    Tags: , ,
  • scissors
    24. Januar 2009tech

    Uaaah, kotzt mich Vista/mein PC grad an….echt jetzt. Wenn ich mal mehr als eine Seite lade, fängt sofort mein Winampplayer oder der Mediaplayer (beides getestet) an zu laggen und zu kratzen. ICH KÖNNT GRAD WAS ZERSCHLAGEN!
    Ma im Ernst, bleibt mir nichts erspart?
    Woran kann das denn liegen? Falsche Soundkarteneinstellung (äääh hat sowas mein Laptop überhaupt…nachdem ich ja auch keine Sounds aufnehmen kann, weil ich kein exterenes Mikrofon anschließen kann, weil das nicht erkannt wird)????
    Oder einfach nur ein Vistaproblem? Ich mein, es muss doch bei dem Hightechteil möglich sein, 5 Seiten im Netz zu laden UND laggfrei Musik zu hören?
    Ou man…wenn ich mich nur mehr mit PCs auskennen würde…

  • scissors
    17. Januar 2009tech

    Aaaargh, ich wurde mehrfach gewarnt vor Windows Vista. Aber ich wollte ja nicht hören. Jetzt hab ich den Salat. Wobei…nach einem Jahr Vista gibts eigentlich nicht soo viel zu beanstanden.

    Wenn man ein Programm installieren möchte, kommt jedes mal diese Sicherheitsfrage…klar will ich das installieren, sonst hätte ich ja nicht da drauf doppelgeklickt. :) Wenn euch also wie mich das Nachgefrage nervt, gibts HIER die Anleitung, wie ihr das Sichheitscenter deaktivieren könnt und die nervigen Meldungen ausblendet.

  • scissors
    24. April 2008tech

    Ha! Hat meiner bis gestern Nacht auch getan…supernervige Eigenschaft…weil wenn man ne DVD gemütlich im Bett schauen möchte nervt es wie Sau, wenn sich nach kurzer Zeit der Bildschirm verdunkelt.

    Ich suchte als erstes Mal nach ner Lösung unter den Energiesparoptionen…aber da alles schon optimal eingestellt. Dann schaute ich nach dem Bildschirmschoner…auch hier nichts zu finden. Also fragte ich meinen Freund Google. Und darüber kam ich auf irgendwelche Geekforen, wo eben genau dieses Problem diskutiert wurde.

    Also, aufgepasst!
    Man kann die „Display brightness“ nur im BIOS des Computers finden. In dieses kommt man aber nur, wenn man die richtige Taste beim Hochfahren des Laptops drückt.
    Bei Samsung (jedenfalls bei meinem Schatz) ist das die „F2“ Taste.
    Also: Laptop ausschalten, wieder anschalten und sofort die „F2“ Taste drücken (im Ernst, ihr habt net ma ne Sekunde, um den Samsungstartbildschirm zu treffen…ich hab geschätzte 10 Versuche gebraucht, bis es ging…mal hab ich die Taste nur kurz gedrückt, mal gedrückt gehalten….probiert es aus).
    Dann kommt ihr in das OberNerdmenü BIOS (WARNUNG: net sinnlos da drin rumpfuschen, außer a) ihr kennt euch aus und wisst was ihr tut oder b) ihr kennt nette Menschen, die sich damit auskennen und euch notfalls den A**** retten können), dort kann man einfach alles verstellen…also Obacht!

    Auf jeden Fall gibts da nen Reiter der „BOOT“ heißt…und da gibts den Unterpunkt „Brightness Mode Controll“…dort dann von Autoirgendwas auf Userdings umstellen. :)

    Und das wars dann auch schon…saven und raus da, bevor ihr noch was anstellt. Jetzt sollte euer Bildschirm auch im Akkubetrieb immer so hell bleiben, wie ihr ihn einstellt (aber jetzt nicht rumjammern, dass die Akkulaufzeit so kürzer wird…das ist nämlich dann der Fall!)

  • scissors
    24. April 2008tech

    Obwohl ich in dem Handyladen neben dem Kino unter der Bogenpassage noch nie nen Vertrag abgeschlossen habe oder ein Handy gekauft hab, sind die sooo hilfsbereit…Hammer!

    Letztes Jahr halfen die mir mit nem neuen Akku aus der Patsche, indem mir der Verkäufer den Akku aus nem neuen K800i verkauft hat…weil sie keine Ersatzteile da hatten (er meinte, er hole sich aus der anderen Filiale dann nen neuen Ersatzakku…).

    Naja und dieses Mal halfen sie mir auch wieder.
    Mein Handy ging frühs nicht mehr an, man sah, dass es versuchte zu laden, aber nicht weiter kam. Ich recherchierte nach und stellte fest: Softwarecrash!
    Ich hab dann ne Email an O2 geschrieben (ich bin ja nur O2 Online Kunde, weswegen ich quasi im Laden keine Hilfe bekomm)…die antworteten irgendwas von wegen Handy einsenden und dann nach ner Woche und evtl. kostenfrei zurück….
    daraufhin hab ich weng rumgesucht im Netz und fand den Tip, einfach zu ner Sony Ericsson Vertragswerkstatt gehen, die können, solange es noch auf Garantie läuft, da n neues Betriebssystem draufpacken.
    Tja und weil ich in meiner Not nicht wusste, wohin man da in Erlangen geht, bin ich eben zu dem Handyladen gegangen. Der freundliche Verkäufer meinte nur, nachdem er meinen Garantienachweis gesehen hat, das sei kein Problem…is ne Softwaresache, sie probieren mal, was sie tun können. Ich solle in 10 Minuten noch mal kommen.
    Und dann, als ich mein Handy wieder holte, ging es wieder! Ohne Probleme…ok, alle Daten waren weg, aber das waren sie so oder so…:(

    Ich werd auf jeden Fall meinen nächsten Vertrag bei denen abschließen, einfach weil die so nett sind…

  • scissors
    24. April 2008tech

    Na, habt ihr sie schon gefunden? Dank dem Cappellmeister weiß ich jetzt schon, wo die sind…obwohl ich selbst ja Outlook gar nicht verwende…aber was tut man nicht alles für seine Gäste.
    Also, ihr sucht eure Emailoptionen (ich glaub, oben unter dem Punkt Extras)…so da könnt ihr dann sehen, welche Emailadresse eingestellt ist etc. Wenn ihr aber was an der Authentifizierung ändern wollt (weil ihr zum Beispiel Probleme mit dem Emailversand habt), müsst ihr also auf dieser Seite 9x die Tabulatortaste (links vom Q) drücken und dann mit Enter bestätigen. Ihr seht dabei, wie die Markierung 8x weiterspringt und beim 9ten Mal im Nirvana verschwindet…drückt ihr dann eben Enter, kommt ihr ins „erweiterte Emailoptionen“ Menü…keine Ahnung warum das so gut versteckt ist.

  • scissors
    24. Februar 2008tech

    I love it…vor einigen Tagen kam mein „Nohohon“ bei mir an…in Rosa! Und jetzt sitzt es hier auf dem Schrank und wackelt zufrieden mit dem Kopf. Aaaaaaaaaaaaaaaaaw!
    Ok, beim normalen Lampenlicht wackelt es nur ganz müde mit dem Kopf, aber sobald es draußen hell ist geht es vooooll ab…auch wenn gar nicht viel echtes Licht in die Wohnung fällt durch den Vorhang.

    Photobucket
  • scissors
    27. Oktober 2007tech

    So, bisher kam ich da immer drumrum, aber dieses Jahr hatte mein Autobetreuer aka mein werter Herr Vater keine Zeit mir mein holdes Gefährt winterfest zu machen…

    Winterreifen legte er mir noch an, das war dann aber auch schon. Also musste ich mir selbst frostfestes Scheibenwaschzeug einfüllen, muss mir noch ein Radkreuz kaufen um die Winterreifen in jetzt nur noch 230 km nachzuziehen, musste durch die Waschanlage fahren („unbedingt mit Wachs behandeln“ sagte mein Dad…aber dass des sooo sauteuer is sagte er net) und vorher das motorisierte Ross mit dem Hochdruckreiniger säubern. :bfg: Man(n) hätte mir sagen müssen, dass dieser Strahler soooo hochdruckig ist…ich hab den fast gar net festgehalten und bin zu Tode erschrocken, als ich den aktiviert habe! Also auf jeden Fall bin ich jetzt superstolz auf mich, dass ich das alles gemacht habe…auch wenn ich mich bei sowas immer völlig verloren fühle (*kicher* ich musste sogar ’nen autowaschenden Herrn fragen, wie der Hochdruckreiniger funktioniert…*hüstel*…und das Scheibenwischzeug hat mir auch ein netter junger Mann im Kaufland geholt…nachdem ich völligst überfordert in der Autoabteilung rumgelaufen bin…^^). Wer also Hilfe braucht bei seinem Auto – kommt zu mir, ich kann das jetzt (schon!)!