Home of the Guerillagastronom
  • I want to ride my bicycle…

    2
    scissors
    26. März 2010research

    …und dank dem Sebbi kann ich’s jetzt auch wieder.
    Hab mir ja letztes Jahr ein neues Gefährt geleistet, mit schicken französischen Ventilen und ner schicken Pumpe dazu.

    Gestern wollte ich dann die Fahrradsaison eröffnen und noch etwas Luft in die Reifen pumpen, weil die über den Winter etwas gelitten hatten…tja, ich hatte es mir so einfach vorgestellt…Kappe ab, Luftpumpe dran, pumpen, fertig. Aber nix da, diese sonderbaren Sclaverand -Ventile haben statt Luft reinzulassen ordentlich Luft rausgelassen…sprich ich hatte dann ganz platte Reifen, nen Heulkrampf UND nen Tobsuchtsanfall.

    Der Sebbi hats dann am Abend mit meiner Luftpumpe genauso erfolglos wie ich probiert, hat aber mit seiner stinknormalen Standardluftpumpe dann da Luft reinbekommen…sprich JETZT kann ich losradeln!

    Hat jemand nen Geheimtip, wie man mit dieser sonderbaren Luftpumpe Luft in die noch sonderbareren Ventile bekommt?

    Tags: , ,
 

2 Kommentare zu “I want to ride my bicycle…” RSS icon

  • Im Prinzip musst du doch nur das Ventil oben an der kleinen Schraube aufdrehen, anfangen zu pumpen – und wenn du fertig bist, schnell wieder zudrehen oder nicht?

    Ideal ist natürlich eine Luftpumpe, die das Ventil ganz umschließt und selbst keine Luft bei sich rauslässt (in der Pumpe selbst).

    Ansonsten ist das Ding doch relativ Narrensicher.

  • Naaaja, so leicht is des nich, wir können das gern mal zusammen machen…des is n ganz großer Mist…weil des Ventil nicht ganz abgedeckt is und so Luft raus statt reingeht
    :))


Leave a reply

😉 😐 😡 😈 simple-smile.png 😯 frownie.png rolleyes.png 😛 😳 😮 mrgreen.png 😆 💡 😀 👿 😥 😎 ➡ 😕 ❓ ❗