Home of the Guerillagastronom
  • Der Berg in Erlangen

    1
    scissors
    28. Mai 2010adventure

    Jedes Jahr verfällt Erlangen für 12 Tage in den Wahnsinn bzw. in einen Ausnahemzustand, offiziell „Berg“ genannt.

    Manchmal mag ich den Berg, manchmal hasse ich ihn…aber ich mag auf alle Fälle, wie quirlig die ganze Stadt ist…gestern auf der Heimfahrt fiel mir wieder mal auf, wie schön des is, wenn überall Leute rumlaufen und zum Berg strömen… 😀

    Tags:

1 Trackbacks / Pingbacks

Leave a reply

😉 😐 😡 😈 simple-smile.png 😯 frownie.png rolleyes.png 😛 😳 😮 mrgreen.png 😆 💡 😀 👿 😥 😎 ➡ 😕 ❓ ❗